Ergebnismeldung

Spielergebnisse können auf vier verschiedene Wege in das SIS eingegeben werden:

1.  direkt im Internet unter http://www.dfbnet.org/

2.  fernmündlich per Telefon (Tastatureingabe oder Sprachcomputer

3.  über die WAP-Schnittstelle eines Handys

4.  als SMS mit dem Handy

Für jede Art der Meldung werden die DFBnet-Kennung (setzt sich zusammen aus Verbands- und Vereinsnummer) sowie das DFBnet-Kennwort (Passwort) benötigt. Für die Meldung mittels Telefon (Weg b bis c) ist darüber hinaus die Spielkennung erforderlich.

Die Meldung nach a) wird als bekannt vorausgesetzt und hier nicht weiter erläutert (s. a. http://www.dfbnet.org/handbuch/index.html). Die Verfahren nach b) und c) können aus den nebenstehenden PDFs des DFB erlesen werden; die Dokumente sind besonders zum Ausdrucken geeignet. Ein Ergebnis wird per SMS durch Eingabe des folgenden Textes in das Handy gemeldet (ohne eckige Klammern): dfbnet [DFBnet-Kennung] [DFBnet-Kennwort] [Spielkennung] [Tore Heim]:[Tore Gast]

Bitte darauf achten, dass die Ergebnisse binnen einer Stunde nach Spielschluß im DFBnet gemeldet sind!

Für Sonderereignise gelten folgende Werte ein:

Sonderereignis

Numerischer Wert

Spielausfall

1

Abbruch

2

Nichtantritt Heimmannschaft

3

Nichtantritt Gastmannschaft

4

Nichtantritt beide

5

Annullierung

6

Die neunstellige Spielkennung gibt es im DFBnet oder unter fussball.de und setzt sich zusammen aus der Staffel-ID (z. B. 010860) und Spielnummer (z. B. 004). Bitte darauf achten, dass diese zum Spiel vorliegt!
Dazu am besten den Spielplan im DFBnet ausdrucken und mitführen, dort ist die Kennung in der 1. Spalte zu finden.
Als Trennzeichen können das Leerzeichen ( ), die Raute (#), das Komma (,) oder der Strichpunkt (;) verwendet werden, siehe Beispiele unten.
Die SMS schicken Sie an die Kurzwahlnummer 33355 (0,19 ? pro SMS). Diese Nummer ist für alle Provider gültig (T-Mobile, E-Plus, Vodafone etc.).

Beispiele, angepaßt für unseren Verein:

1.)SMS-Meldung des Spiels SWO III gegen RW Visbek III, Endstand 3:3:
dfbnet#01084320#abcdef#010860004#3:3
oder
dfbnet 01084320 abcdef 010860004 3:3

2. SMS-Meldung obigen Spiels mit dem (fiktiven) Sonderereignis “Spielausfall”:
dfbnet,01084320,abcdef,010860004,1
oder
dfbnet;01084320;abcdef;010860004;1

abcdef = Platzhalter für das Kennwort, das aus Sicherheitsgründen nicht an dieser Stelle veröffentlicht wird, gibt es bei unserem Fußballobmann.

Folgende Anleitungen können heruntergeladen werden und durchaus hilfreich sein: