Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Fussball’

SW Osterfeine III steigt als Meister auf!!!

22. Mai 2018
Kommentare deaktiviert für SW Osterfeine III steigt als Meister auf!!!

Mit einem 4:0 Sieg im Vereinsderby gegen unsere Vierte schaffte unsere Dritte vorzeitig den Titelgewinn und den Aufstieg in die 2. Kreisklasse. So konnten am vergangenen Mittwoch Dritte und Vierte zusammen auf dem Sportgelände den Aufstieg feiern. Laut Augenzeugenberichten ging die spontane Meisterfeier bis weit nach Mitternacht. Vor Mitternacht hatten es viele Fußballer noch nicht mal geschafft sich zu duschen. Gegenseitig wurde jedoch reichlich von Bierduschen Gebrauch gemacht. Aufgrund der hellseherischen Fähigkeiten hatte Teambetreuer Skippy still und heimlich schwarze Meister T-Shirts geordert und diese nach Spielschluss an die Mannschaft verteilt.

Zurecht hat die Mannschaft den Aufstieg gefeiert, hat sie doch eine tolle Serie hingelegt. Mit 64 Punkten aus bisher 25 Spielen erreichte sie ein starkes Ergebnis. Eine deutliche Sprache spricht das Torverhältnis von 126:25 bei einer Tordifferenz von 101 Toren. Haupttorschütze mit bisher 52 Saisontreffern ist Florian Niehues. Eine stolze und nicht alltägliche Trefferquote!!!

Nach dem Abstieg vor 3 Jahren hat unsere Dritte nun den Weg zurück in die 2. Kreisklasse geschafft. Allen Beteiligten gilt ein großes Kompliment, besonders aber Teammanager Skippy und Co-Trainer Thomas Breitenstein.

Auch in der Fairnesstabelle nimmt unsere Dritte einen Spitzenplatz ein, auch das sollte nicht unerwähnt bleiben. In der Fairnesstabelle liegt unsere Vierte an der Spitze. Auch das ist ein dickes Lob wert.

Das letzte Spiel bestreitet unsere Dritte am Freitag bei Holdorf IV und unsere Vierte empfängt Oythe IV. Damit geht eine tolle Serie der gemeinsamen Trainingsgruppe Osterfeine III und IV zu Ende.

 

Fussball

14. Mai 2018
Kommentare deaktiviert für

Heimspiele

14. Mai 2018
Kommentare deaktiviert für Heimspiele

Am Mittwoch, den 16.05.2018, finden erneut einige Spiele bei uns auf dem Sportgelände statt.

 

Den Abend eröffnen unsere E-Jugenden.

Um 18:00 Uhr hat unsere 1. E-Jugend die SG Langförden/Bühren zu Gast.
Zeitgleich spielet unsere 3. E-Jugend gegen die SG Carum/​Lüsche II.

 

Auch unsere A-Jugend muss am Mittwochabend ran. Um 19:00 Uhr empfängt unsere Mannschaft VfL Oythe II.

 

Der Höhepunkt sowohl am Abend, aber auch für die Rückrunde ist das Derby zwischen unserer Dritten und Vierten.
Unsere Dritte ist bereits zwei Spiele vor Ende der Saison aufgestiegen und kann am Mittwoch mit einem Sieg den Meistertitel nach Osterfeine holen. Glückwunsch dazu!

Das Spiel findet um 19:30 Uhr auf Platz 1 statt.

 

Der Kiosk und der Imbiss sind am Abend geöffnet.

Wir sehen uns.

Fussball

Zwischenbericht der I. Fußball E-Jugend von SW Osterfeine

4. Mai 2018
Kommentare deaktiviert für Zwischenbericht der I. Fußball E-Jugend von SW Osterfeine

Nach etwas schwierigem Beginn der frühjahrs Vorbereitung sind wir nun im Power Modus angekommen. Nach sehr guten Vorbereitungsspielen gegen Kreisligisten konnte die Serie in der I Kreisklasse beginnen. Das erste Spiel bestritten wir gegen Neuenkirchen in Osterfeine. Das Ergebnis spiegelte unsere gute frühe Form wieder. Wir gewannen mit 7:0.

Auch die weiteren Aufgaben konnten erfolgreich gestaltet werden. Gegen Vechta und gegen den VFL Oythe gewannen wir 8:3 und 3:0. Nun, mit solchen positiven Ergebnissen konnten wir im Vorfeld nicht rechnen.

Als nächstes kam der Sparkassen-Cup in Steinfeld, gleichzeitig als Sichtungsturnier für unsere E Jugend Fußballer. Hier bekamen wir es mit Dinklage, Handorf Langenberg II, Steinfeld und Varenesch zu tun. Die Dinklager waren die einzige Mannschaft  die uns an diesem Tag bezwingen konnten, alle anderen Partien konnten wir für uns entscheiden. Mehr…

Fussball

Bericht 1. G-Jugend

3. Mai 2018
Kommentare deaktiviert für Bericht 1. G-Jugend

Das Team besteht aus zwölf Spielern, die alle schon mindestens zwei Jahre als Fußballer aktiv sind und im Jahr 2011 geboren sind. Trainiert wird das Team von Christian Kamps und Arno Schmutte einmal in der Woche und nimmt am offiziellen Spielbetrieb und an Einladungsturnieren teil.

Highlight war in diesem Jahr das Wochenende 06./07. Januar. Samstags konnte man das überregionale G-Jugendturnier in Dielingen gewinnen; tags drauf das eigene Turnier in Osterfeine.

Die Jungs sind mit Spaß und Engagement bei der Sache und man erkennt, wie sich jeder Spieler anstrengt. Die Stimmung im Team und zwischen den Eltern ist wirklich gut!

In der jetzt laufenden Rückrunde konnten alle drei Begegnungen gewonnen werden und das Team freut sich auf das Spiel gegen RW Damme. RWD wird von Hacki und Lajos Deters trainiert und ist ebenfalls eine echt gute Truppe. Herzlich Willkommen in Osterfeine!

Beide Mannschaften freuen sich auf das Vorspiel vor Derbykulisse und sind schon ganz heiß mit den „Profis“ der 1. Herren einzulaufen! 

Obere Reihe: Anton Schmutte, Anton Robke, Alan Jarebski, Carlo Kamps, Karl Wessel, Anton Drellmann, Elija Willenbrink
Untere Reihe: Moritz Lamping, Felix Lange, Ismael Saleem, Mats Otte, Johann Kreinest

Fussball

Bericht 1. C-Jugend

3. Mai 2018
Kommentare deaktiviert für Bericht 1. C-Jugend

Nach dem Gang aus der Kreisliga in die 1. Kreisklasse läuft es ergebnistechnisch seit der Winterpause deutlich besser für uns. Das erste Spiel gegen Ba/Ca/Lü verloren wir noch mit 2:4, danach konnten wir bislang 4 Siege einfahren. Wir schlugen Lohne III mit 5:1, Neuenkirchen/Vörden II mit 7:3, SFN Vechta mit 5:4 und Oythe III mit 9:0. Die Ergebnisse hören sich gut an und die Jungs haben teilweise auch guten Fußball gespielt. Allerdings waren 3 Siege auch gegen die letzten 3 Teams der Tabelle. Wir sollten das also nicht zu hoch hängen und weiter Gas geben, um im oberen Drittel der Tabelle zu bleiben. Mit Visbek steht uns am Samstag der nächste schwere Gegner vor der Brust.

Wie im letzten Jahr auch, merkt man auch dieses Jahr wieder, dass bei den Jungs oft die Tagesform entscheidend ist wie das Spiel ausgeht. Mal sind die Jungs von Anfang an hellwach und legen los wie die Feuerwehr (Zur Halbzeit 8:0 gegen Oythe), mal sind Sie zu Beginn des Spiels aber auch noch nicht richtig ausgeschlafen (1:3 Rückstand gegen den Tabellenletzten aus Neuenkirchen zur Halbzeit). Das wird uns in den nächsten Spielen mit Sicherheit nicht mehr verziehen! Also heißt es jetzt jedes Spiel von Anfang an Vollgas zu geben und weiter Punkte zu sammeln. Viel wichtiger ist allerdings, dass man sehen kann, dass sich einige der Jungs in dieser Saison fußballerisch schon deutlich weiterentwickelt haben und dass die Mannschaft eine intakte, lustige Truppe ist.

Wir geben weiter Gas und hoffen die Saison erfolgreich abschließen zu können!

 

Beste Grüße

 

Taka, Freddy und Felix

 

Fussball

Bericht 1. Herren

3. Mai 2018
Kommentare deaktiviert für Bericht 1. Herren

Herzlich Willkommen zum Derby gegen Rot Weiß Damme!

Endlich ist es wieder soweit uns das Stadtderby gegen Rot-Weiß steht an! Grade für Dammer geht es nicht nur um das Derby selbst, sondern auch um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Wir hingegen wollen unbedingt unseren Platz in der Spitzengruppe der Liga festigen! Man kann also erwarten, dass es ein spannendes, umkämpftes und vielleicht auch hitziges Derby wird bei dem die Zuschauer hoffentlich auf Ihre Kosten kommen werden.

Grade die Ergebnisse vieler Spiele der letzten Wochen und beispielsweise auch unser 2:2 Unentschieden gegen den SV Höltinghausen sollte uns zeigen, dass es in dieser Phase der Saison kaum noch Favoriten gibt und jedes Spiel, grade gegen die abstiegsbedrohten Teams, sehr schwierig wird. Der Derbycharakter wird, wie im Hinspiel, sein Übriges tun und uns das Leben sehr schwer machen!

Im letzten Spiel beim SV Höltinghausen taten wir uns schon sehr schwer und fuhren verdientermaßen mit einem Punkt nach Hause. Nach früher Führung nach 20 Minuten konnten wir den Druck auf den Gegner nicht hochhalten und mussten in der zweiten Halbzeit 2 Gegentore hinnehmen. Wir hatten zwar die Chance den Sack früher zuzumachen, konnten uns angesichts der zweiten Hälfte aber nicht sonderlich über den einen Punkt beschweren. Das Donnerstagsspiel in Garrel war vor Redaktionsschluss noch nicht beendet und kann hier somit nicht thematisiert werden.

Die Dammer haben am Donnerstag auch gegen den SV Höltinghausen gespielt und müssen nach dem Spiel gegen uns in Holdorf das nächste Derby antreten. Ihnen steht also eine schwere und sehr entscheidende Woche bevor, in die Sie mit der höchstmöglichen Motivation hineingehen werden! Wir sollten also gewarnt sein und uns entsprechend gut vorbereiten um den Derbysieg zu holen, den wir im Hinspiel leider verpassten. Schon da zeigten die Dammer eine gute Leistung und holten sich verdientermaßen den Punkt. Wir wollen dafür sorgen, dass dies in Osterfeine nicht nochmal gelingt, müssen uns dafür aber auch die Schwere dieser Aufgabe bewusst machen!

Unsere personelle Lage ist im Moment leider nicht sehr berauschend. Zu den Langzeitverletzten Maxi Stärk, Hannes Rohe und Steffen Kreymborg gesellten sich nach dem Heimspiel auch noch Freddy Lampe und Florian Fangmann, die uns in Höltinghausen fehlten und das auch noch gegen Damme tun werden. Ausrede sollte das aber keineswegs sein. Wir haben einen breiten Kader mit viel Qualität und sollten es schaffen das aufzufangen!

Hoffentlich gelang uns schon am Donnerstag in Garrel ein Erfolgserlebnis und wir können mit Schwung ins Derby gehen. Wir werden brandheiß sein! Ebenso wie die Dammer auch. Es gilt also den Kampf anzunehmen und 100 % zu geben, 90 Minuten! Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung bei wahrscheinlich gutem Fußballwetter und freuen uns auf das Derby!
Mit sportlichen Grüßen

Felix Piening

Fussball

Dritte und Vierte bilden Klammer der Tabelle

2. Mai 2018
Kommentare deaktiviert für Dritte und Vierte bilden Klammer der Tabelle

Auf dem 1. Platz und dem letzten Platz der 3. Kreisklasse haben sich unsere Dritte und Vierte mittlerweile verlässlich eingenistet.

12 Punkte sind dennoch für unsere Vierte ein gutes Abschneiden, befindet sich die Mannschaft doch noch im Aufbau. Das sportliche Auftreten und die ansprechenden Leistungen machen auch bei unserer Vierten Hoffnung für die Zukunft, hat doch immer die unterste Mannschaft im Verein unter den zahlreichen Ausfällen der oberen Mannschaften zu leiden. Mit der Unterstützung der A-Jugendlichen schafft sie es Woche für Woche eine verlässliche Mannschaft zu sein. Die letzten 3 Spiele gingen doch gegen z.T. sehr starke Teams und das Punktekonto konnte nicht aufgestockt werden, dennoch waren die Leistungen teilweise richtig gut. Schwer wird es auch in den nächsten Spielen, trifft man doch am Donnerstag und Sonntag innerhalb von 3 Tagen gegen Carum III an.

Das Vorspiel zum Stadtderby der 1. Mannschaft gegen RW Damme bestreitet am Sonntag die Dritte gegen Langförden III um 13.15 Uhr. Durch 2 Siege gegen Carum III und Brockdorf IV konnte unsere Dritte die Tabellenführung untermauern. Am vergangenen Sonntag lief beim 2:1 Sieg in Brockdorf mit Jan-Bernd Wehming aus der Alten Herrenmannschaft eine OSV-Legende bei unserer Dritten auf!!! Janni schönen Dank für Deine Aushilfe. Die Einladung zur Abschlussfeier wird somit kommen. Mit einem Sieg kann unsere Dritte am Sonntag den Aufstieg in die 2. Kreisklasse perfekt machen. Theoretisch könnte Lutten III bei 6 ausstehenden Spielen noch punktgleich mit uns werden aber ein Torvorsprung von 55 Toren würden schon beruhigen und außerdem spielt unsere Dritte noch gegen unsere Vierte und das würden wir als gemeinsame trainingsgruppe vermutlich wohl hinkriegen….. . Also alle Kraft am Sonntag für einen Dreier gegen Langförden III.

Fussball