Spielbericht 3. Herren

15. Juli 2024
Kommentare deaktiviert für Spielbericht 3. Herren

SW Osterfeine 3 vs. SV Holdorf 3 

Moin Moin! Nach über einem Monat Pause war es am Samstag endlich wieder so weit, das erste Testspiel der neuen Saison stand auf dem Plan. Der Gegner war die dritte Herren aus Holdorf, mit der man sich auch schon in den letzten Jahren immer wieder in einigen Spielen gemessen hatte. Aktuell spielen die Holdorfer in der 3. Kreisklasse, sprich eine Liga unter uns. Das Ziel war also klar: Spaß haben und ein gutes Ergebnis einfahren.

Personell konnten wir auf einen 13-Mann Kader zurückgreifen. Hinzu kam noch, dass Coach Pawel nicht anwesend war, weshalb Luci als Co-Trainer einspringen musste.

All dies sollte uns jedoch nicht davon abhalten, von Anfang an und über 90 Minuten hinweg eine überlegende Leistung auf den Platz zu bringen. So war es Leo (!), der nach tollem Pass von Flo den Keeper umkurvte und zur frühen 1:0 Führung ins leere Tor einschob. Unglaublich, wenn man bedenkt, dass Leo in der letzten Saison kein einziges Mal das Tor traf. Trotz dieser kleinen Sensation spielten wir souverän weiter, sodass Ü nach Vorlage von Luci mit einem tollen Abschluss aus 16 Metern das 2:0 erzielen konnte. Ü war auch derjenige, der einen erneut starken Pass von Flo erlaufen konnte und das Leder platziert in die untere linke Ecke donnerte. So stand es bereits nach etwas mehr als 20 Minuten 3:0 für uns. Anschließend flachte das Spiel etwas ab. Wir kamen zwar weiterhin zu guten Chancen, konnten diese jedoch nicht nutzen. Erst kurz vor der Pause war es der derweil eingewechselte Jonas, der nach toller Flanke von Ü am höchsten stieg und einen perfekten Kopfball in die untere rechte Ecke des Tores setzte. Davon hätte sich Kai Havertz während der EM ruhig eine Scheibe abschneiden können…naja egal. Quasi mit dem Pausenpfiff war es dann Mika, der im Strafraum den Überblick behält und zum hochverdienten 5:0 Pausenstand einnetzte. Mehr…

Fussball

Input für Vereins-Chronik zum 100-jährigen OSV-Jubiläum

15. Juli 2024
Kommentare deaktiviert für Input für Vereins-Chronik zum 100-jährigen OSV-Jubiläum

Das Jahr 2025 ist ein besonderes Jahr in der Historie unseres Sportvereins, denn im kommenden Jahr wird der Sportverein 100 Jahre jung!

Für das Jubiläum wird aktuell eine Chronik ausgearbeitet, die als Folge-Chronik der 50-Jahr- und 75-Jahr-Chronik dienen soll.

Hierfür benötigen wir EURE Hilfe!

Bitte durchstöbert Eure OSV-Galerien und -Aufbewahrungen und lasst uns kurzfristig, nach Möglichkeit bis Ende des Monats Juli, mögliches Input-Material für die Chronik zukommen.

Das Material kann in der Geschäftsstelle abgegeben werden, per Email an die Geschäftsstelle geschickt werden (geschaeftsstelle@sw-osterfeine.de) oder per Google Drive hochgeladen weden. Für Google Drive ist ein Link rechts oben auf der OSV-Homepage eingerichtet (Hinweis: Es wird hierfür ein Google-Konto benötigt!).

Fotos müssten bitte in JPG-Format übermittelt werden.

Hilfreich wäre, wenn die Fotos mit einer Benennung und dem Datum gekennzeichnet werden (z. B. Meisterfeier A-Jugend 2015) und der Übermittler für eventuelle Rückfragen bekannt ist.  

Vielen Dank vorab für Eure Unterstützung!

Euer OSV-Chronik-Team

 

Darts, Fussball, Gesundheit / Fitness, Handball, Lauftreff, Schiedsrichter, Sonstiges

Vorbereitungsstart 1. Herren

14. Juli 2024
Kommentare deaktiviert für Vorbereitungsstart 1. Herren

Moin,

Ende Juni starteten wir gemeinsam in die Vorbereitung auf die kommende Saison in der Kreisliga Vechta. Nach dem bitteren Abstieg in der letzten Saison, haben wir uns vorgenommen nicht lange die Köpfe hängen zu lassen, sondern mit Schwung in das nächste Jahr zu gehen. Die Mannschaft ist zu einem großen Teil zusammengeblieben, der Kader ist groß und auch die Motivation ist riesig, mit Schwung in die neue Saison zu starten. Die Spiele werden für uns anders verlaufen, wir sind nicht mehr der klare Außenseiter und müssen uns darauf einstellen, dass die Gegner gegen uns besonders motiviert sein werden. Außerdem werden wir mehr den Ball in unseren Reihen haben und mit tief stehenden Gegnern umgehen müssen. Eine neue – aber auch spannende Aufgabe!

Zu Beginn der Vorbereitung durften wir erstmal ein paar neue Gesichter begrüßen. Zuerst natürlich unser Trainerteam, bestehend aus Nils Unger und Simon Wehming. Nils – der als spielender Trainer agiert und Simon – der uns von der Seitenlinie aus coachen wird, geben ein motiviertes und harmonisches Duo ab, das sehr akribisch arbeitet und uns bestmöglich auf die kommenden Aufgaben vorbereitet.

Neben den beiden Trainern durften wir auch zwei neue Spieler begrüßen. Sören Kolhosser ist aus Damme zu uns gestoßen und hat sich sofort super in die Mannschaft eingefügt. Sowohl auf, als auch neben dem Platz ist er ein Gewinn für unser Team. Dazu haben wir mit Manni Kampsen einen alten Bekannten zurückgewinnen können, der uns super auf der Torwartposition unterstützt.

Nach drei intensiven Trainingseinheiten sind wir dann aber erstmal, zur absoluten Freude der Trainer, mitten in der Vorbereitung nach Mallorca aufgebrochen. Mit 26 Mann (Vorher wusste wohl niemand, dass unser Kader so groß ist) haben wir uns ein langes Wochenende von der abgelaufenen Saison erholt.

Am Montag sind wir dann jedoch direkt wieder mit Vollgas in eine intensive Woche gestartet. Nach einem knackigen Training am Montag, folgte am Dienstag das erste Testspiel gegen den Osnabrücker Bezirksligisten Quitt Ankum. Nachdem wir eine Halbzeit gebraucht haben, um ins Spiel zu finden, lagen wir 0:2 hinten. In der zweiten Halbzeit machten wir es jedoch besser und waren die dominantere Mannschaft. Wir belohnten uns noch mit dem Anschlusstreffer zum 1:2. Der A-Jugendliche Paul Kreinest verwertete einen Steckpass von Nils eiskalt.

Auf einen freien Mittwoch folgte dann das zweite Testspiel gegen den Diepholzer Kreisligisten Friesen Lembruch. Relativ souverän, mit viel Ballbesitz und gut herausgespielten Angriffen konnten wir dieses Testspiel für uns entscheiden. Die Tore erzielen Nils, Lukas, Sören und Felix.

Zum Abschluss war dann ein kompletter Trainings- und Spieltag am Samstag auf dem Programm. Nach einer Einheit auf dem Platz, gemeinsamen Mittagessen und Dehnen im Fitnessraum, folgte zum Abschluss ein Test gegen den Osnabrücker Bezirksligisten BW Hollage. Auch hier zeigten wir eine ansprechende Leistung, waren aggressiv in den Zweikämpfen spielten gut zusammen. Eine unkonzentrierte Phase nach der Halbzeit führte dann leider zum Gegentor und wir verloren mit 0:1. Wie in der letzten Saison war auch hier die Chancenverwertung ein Problem und wir ließen einige Hochkaräter liegen.

Insgesamt kann man sagen, dass die ersten Wochen absolut in Ordnung waren und Lust auf die kommende Saison machen. Wir haben noch viel Arbeit vor uns, aber auch schon positive Dinge gesehen.

In der nächsten Woche geht es dann mit dem schönsten Testspiel der Vorbereitung weiter. Beim Volksbank-Cup treffen wir um 20:15 Uhr auf Rot-Weiß Damme. Über Unterstützung würden wir uns natürlich sehr freuen, um auch die entsprechende Derby-Atmosphäre aufkommen zu lassen. Schon vorher spielt unsere Zweite um 18:30 gegen die Zweitvertretung von Rot-Weiß. Also kommt vorbei!

Einen großen Dank und vor Allem auch ein großes Lob wollen wir an dieser Stelle unseren A-Jugendlichen Paul Kreinest, Tim Fischer, Moritz Otte, Tom Neteler, Benni Olberding, Viktor Chifan und Moritz Sonnen aussprechen, die im Training und auch in den Spielen dafür sorgen, dass wir immer eine schlagkräftige Truppe zusammen haben und schon super Leistungen bringen. Um unseren Nachwuchs brauchen wir uns in naher Zukunft erstmal keine Sorgen zu machen!

Zum Abschluss nochmal ein großes Dankeschön an alle, die uns bei jedem Spiel unterstützen und uns immer wieder anfeuern, egal ob im Sieg oder in der Niederlage. Das ist jedes Mal wieder beeindruckend und motiviert uns umso mehr, dieses Jahr wieder anzugreifen!

Bis bald,

Die Erste

Fussball

Volksbank, Reserve und Kreisklassen Cup

12. Juli 2024
Kommentare deaktiviert für Volksbank, Reserve und Kreisklassen Cup

Freundschaftsspiel 1. Herren

12. Juli 2024
Kommentare deaktiviert für Freundschaftsspiel 1. Herren

Freundschaftsspiel 1. Herren

10. Juli 2024
Kommentare deaktiviert für Freundschaftsspiel 1. Herren

Vorbereitungsbericht III. Herren

8. Juli 2024
Kommentare deaktiviert für Vorbereitungsbericht III. Herren

Nach einer vierwöchigen Sommerpause legte am Freitag, den 28.06.2024 auch die 3te Herren los, um sich optimal auf die Saison 24/25 vorzubereiten.

Leider waren bei der ersten Trainingseinheit noch viele im Urlaub oder mussten arbeiten. Zur Freude aller gab es ein altes Gesicht wiederzuentdecken, da Luci nach einem halben Jahr Bezirksliga wieder den Drang nach Kreisklasse verspürte. Zudem bot er auch seine Hilfe an, im Trainerteam mitzuwirken, sodass er Proppens Platz als Co-Trainer eingenommen hat. An dieser Stelle noch ein Dankeschön an Proppen für die letzten Jahre und lade dein Telefon immer auf, denn wir werden anrufen, wenn wir noch einen starken Mittelfeldregisseur benötigen. Desweiteren wird unser Kader durch Max Römer, Luca Ottens, Benedikt Hoppe (allesamt aus der A-Jugend), Simon „Hoschi“ Middendorf, Paul gr. Klönne und Tom Adamus (4te Herren) weiter aufgefüllt. An dieser Stelle Herzlich Willkommen in unserer Mannschaft und wir freuen uns schon auf die Einstandskiste und Party.

Nachdem einige unserer Spieler in den letzten Tagen auf Malle waren, soll diese Woche wieder intensiv trainiert werden, da am Samstag bereits das erste Testspiel gegen Holdorf III. ansteht. Wer sich dieses Spiel nicht entgehen lassen möchte, ist herzlich eingeladen um 18 Uhr in Osterfeine vorbeizuschauen oder kann nach dem Spiel der Ersten gegen Hollage einfach dableiben.

Bis dahin angenehme Tage und sportlich Grüße

Die Dritte

 

 

 

 

Fussball

Freundschaftsspiel 1. Herren

8. Juli 2024
Kommentare deaktiviert für Freundschaftsspiel 1. Herren