Saisonabschluss 2021/22: Erste Impressionen

1. Juli 2022
Kommentare deaktiviert für Saisonabschluss 2021/22: Erste Impressionen

Um die letzte Saison ordungsgemäß abzurunden, empfingen wir den Regionalligisten Bremer SV auf unserem heimischem Rasen. Zwar gingen wir als klarer Underdog in die Partie, allerdings war das Ergebnis, welches sich am Ende auf ein 0:6 belief, an diesem Tag nur Nebensache.
Im Fokus aller Zuschauer und Spieler stand unsere Halbzeitshow, welche sich dieses Mal nicht aus aluminiumtreffenden Auswechselspielern zusammensetzte, sondern aus diversen Ehrungen und Verabschiedungen unserer Schwarz-Weißen Sportler.
Im Namen des gesamten Sportvereins möchten wir nochmal unseren herzlichen Dank für die tollen Jahre mit euch zusammen ausrichten!

 

Sonstiges

Eltern-Kind-Turnen

30. Juni 2022
Kommentare deaktiviert für Eltern-Kind-Turnen

SWO gegen den Bremer SV

30. Juni 2022
Kommentare deaktiviert für SWO gegen den Bremer SV

SWO gegen Bremer SV

28. Juni 2022
Kommentare deaktiviert für SWO gegen Bremer SV

Arbeitseinsatz am Samstag hervorragend angenommen….

27. Juni 2022
Kommentare deaktiviert für Arbeitseinsatz am Samstag hervorragend angenommen….

Mit einer tollen Beteiligung mit zeitweise über 40 freiwilligen Helferinnen und Helfern aus allen Sparten und Altersgruppen unseres Vereines wurde am Samstag die große OSV-Sportanlage am Klünenberg an vielen Stellen gereinigt, gesäubert und in einen Topzustand für das Spiel unserer I-Herrenmannschaft am Donnerstag gegen den Regionalligisten Bremer SV gebracht.

Der Rasen wurde gepflegt, die Tornetze ausgetauscht, Platz für Sportartikel geschaffen, die Beete des neuen Parkplatzes mussten sich einer tollen Angriffsaktion unserer Megahandballabteilung in Stundenschnelle geschlagen geben. Vorbildlich dabei, auch die Meistertrainerinnen der B-Jugend Anka Kruthaup und Lisa Meyer waren im Einsatz und das nur Stunden vorm Aufstiegsspiel der neuen A-Jugend und ebenso Trainerin Jutta Hillmann von der Meistermannschaft der C-Jugend.

Die Jungs vom Pickerweg arbeiteten noch schneller wie die Erwachsenen – z.B. wie Kassenwart Uli Lampe – schließlich hatten die Jungs anscheinend schon lange Fahrschule für die kleinen Trecker hinter sich. Loko und Lukas koordinierten die Arbeitswilligen perfekt und Petra und Maria sorgten mal wieder für perfekte Verpflegung.

Dieser Arbeitseinsatz war ein tolles Spiegelbild des OSV-Zusammenhaltes: Vom Vorstandsmitglied – Christian Olberding hielt trotz Schlafmangels nach Meisterfeier seiner vom ihm aufgebauten B-Jugend durch!!  „Über Arbeitstempo hatten wir schon vorher berichtet“.

Ein Riesendank an alle Helferinnen und Helfer, das hat Spaß gemacht.

Und das Fazit sei einem Spielervater eines F-Jugendlichen aus Brockdorf gegönnt, der auf den Anstoß des Spieles seines Sohnes wartete und dem OSV-Sportgelände einer kleinen Besichtigung unterzog: „Kompliment, was ist das hier für eine schöne Sportanlage“

Sonstiges

C-I-Jugend beendet Saison mit Pokalfinale…..

27. Juni 2022
Kommentare deaktiviert für C-I-Jugend beendet Saison mit Pokalfinale…..

Während die meisten Jugendmannschaften im Kreis Vechta schon in der Sommerpause angelangt waren, durfte unsere C-I-Jugend ihre Saison mit einem Pokalfinale im Kreispokal abschließen.

Auch wenn die Begegnung bei großer Hitze am Ende mit 1:0 verloren ging, wird auch das Finale unseren Jungs lange in Erinnerung bleiben. Nach dem Pokalfinale erhielten unsere Jungs neben dem Pokal für den Vizepokalsieg die Meisterschale für den Kreismeistertitel in der OM-Kreisligastaffel. Auch wenn die Enttäuschung über die Pokalniederlage zuerst bei den Jungs noch überwog, spätestens nach der finalen Kabinenansprache konnten sich die Jungs über eine grandiose Saison freuen. Gemeinsam mit den zahlreichen Eltern ging es nach Osterfeine zur improvisierten Abschlussfeier. Bei Pizza in großen Formaten und gekühlten Getränken konnten sich die Jungs wieder stärken und es dauerte nicht lange und Platz I war wieder in sportlicher Hand der C-Jugendspieler.

Auch wenn noch 1-3 Mal in den nächsten Wochen trainiert wird, geht nun eine Serie zu Ende, die für alle Beteiligten voller Überraschungen und voller sportlicher Freude war und – und ist DAS WICHTIGSTE – es ist ein Team mit Sympathie und vielen Freundschaften untereinander entstanden. Die Jungs der C-Jugend haben insgesamt 133 Spiel- und Trainingseinheiten absolviert und damit den sportlichen Weg aus der CORONAKRISE überragend geschafft!!! Mehr…

Fussball

WJA schafft Aufstieg in die Landesliga

27. Juni 2022
Kommentare deaktiviert für WJA schafft Aufstieg in die Landesliga

Nachdem wir die Saison 21/22 als Meister in der Regionsoberliga abgeschlossen haben, stand für uns die Relegation für die Landesliga auf dem Plan. Als wir die Gruppenauslosung erhalten haben, haben wir ersteinmal geschluckt, denn mit Lohne, Vechta und Garrel erwarteten uns 3 Gegner, die allesamt in den letzten Jahren (A- und B-Jugend) auf Landesebene gespielt haben. Zudem besteht unser 16-köpfiger Kader aus dem jüngeren 05er-Jahrgang sowie sechs 06er-Spielerinnen, die gleichzeitig auch noch in der B-Jugend spielen. Die Erwartung war also erstmal gar nicht so sonderlich hoch, auch wenn wir genau wissen, welches Potential in der Mannschaft steckt. Und die Mannschaft hat uns Trainerinnen auf’s neue überrascht und nochmal gezeigt, was in ihnen steckt.

Das erste Spiel bestritten wir am 10.6. gegen die A-Jugend von SFN Vechta. Wir hatten direkt den besseren Start und konnten bis zur 13. Minute auf 6:3 vorlegen. Dann hatten wir jedoch eine kleine Schwächephase, sodass wir Vechta in der 18. Minute nochmal auf 7:7 herankommen ließen. Bis zur Halbzeit blieb das Spiel spannend, auch wenn wir immer wieder ein Tor vorlegen konnten. Mit 12:11 gingen wir in die Pause.

In der zweiten Hälfte wollten wir dann die Nervosität komplett ablegen und nochmal eine Schüppe drauflegen, denn wir haben gemerkt: hier ist was drin. Und so legten wir direkt zu Beginn der 2. Halbzeit los und zogen weiter Tor um Tor davon. 21:15 stand es in der 42. Minute. In der 53. Minute machten wir es nochmal spannend, indem wir Vechta wieder auf 23:21 herankommen ließen, doch durch eine starke Teamleistung und wachsame Abwehrarbeit konnten wir mit einem 4:0-Lauf vom 24:22 auf 28:22 davonziehen und haben nichts mehr anbrennen lassen. Der Endstand lautete 29:23 für uns und die ersten 2 Punkte auf der Habenseite.

 

Das zweite Spiel bestritten wir eine Woche später gegen die Mannschaft von BW Lohne. Hier war die Nervosität nochmal deutlicher zu spüren. Wir wussten, wenn wir gewinnen, dann sind wir dem Aufstieg nochmal ein ganzes Stück näher und haben mind. Platz 2 so gut wie sicher. So zeigte sich insbesondere in Halbzeit eins, dass wir nicht in unser Spiel fanden. Wir legten zwar zunächst den besseren Start mit 4:2 vor, doch Lohne kam wieder heran und drehte in der 7. Minute das Spiel. Von da an liefen wir einem stetigen Rückstand hinterher. In der Abwehr stimmte die Absprache nicht und im Angriff fehlten Ideen und der Ball wollte einfach nicht ins Tor gehen. Zur Halbzeit stand es 14:11 für Lohne.

Um das Spiel nochmal zu drehen, war es wichtig, dass wir zunächst einmal die Abwehr in den Griff bekamen. Denn durch eine gute Abwehrarbeit gewinnt man Spiele. Und das haben wir umgesetzt – wir haben wachsam agiert, konnten so Bälle abfangen und einfache Tore werfen.  Vom 16:12 in der 33. Minute haben wir durch eine 5:0 Serie (alle Tore Greta!) das Spiel auf 16:17 gedreht und ab da waren wir wieder auf Augenhöhe. Von da an legten wir immer wieder ein Tor vor und Lohne zog nach. In der 60. Minute warf Inga dann das 25:24 für uns und Lohne kam nochmal in Ballbesitz. Die letzten Sekunden waren dann Nervenkitzel, doch die gegnerische Mannschaft verspielte den Ball und somit konnten wir mit einem Tor Vorsprung als Sieger vom Platz gehen. Da waren es die nächsten 2 Punkte und der Aufstieg schon zum Greifen nah. Mehr…

Handball

Unterstützt unsere Teams!

24. Juni 2022
Kommentare deaktiviert für Unterstützt unsere Teams!

Handball:

Landesliga Relegation:

Sa, 25.06, 15:00 Uhr: A-Jugend: SWO vs. BV Garrel

So, 26.06, 15:00 Uhr: B-Jugend: SWO vs. ASC GW Itterbeck

Fußball Kreipokalfinale:

Heute, 24.06, 19:00 Uhr: B-Jugend: BW Lohne II vs. SWO

Fussball, Handball