Grafelder Volkslauf

21. Juni 2017
Kommentare deaktiviert
Am vergangenen Samstag, den 17.06.17, fuhren wir mit vier Läufern vom LT SWO – genauso wie 166 anderen aktive Sportlern – nach Grafeld, das sogar für die hochmodernen Navigationsgeräte unbekannt schien. Die Grafelder kannten Osterfeine aber auch genauso wenig – bis unser Lauftreff durch starke Leistungen auffiel:
 
Aron Decker erreichte beim Schülerlauf über 2,2km mit einer Zeit von 9:41min den zweiten Platz auf dem Treppchen.
Jannik Steinkamp folgte seinem Cousin unmittelbar und belegte auf gleicher Strecke mit 10:30min den dritten Platz.
 
Die Läufer der 12km-Runde, die wegen abwechslungsreichen Streckenprofilen besonders interessant war und zwei Runden beinhaltete, waren vollkommen begeistert, sodass sich die Veranstaltung aus unserer Sicht sowohl organisatorisch als auch sportlich als rundum gelungen bezeichnen lässt. Dabei erzielten wir folgende Ergebnisse:
 
Franz Steinkamp kam beim 12km-Lauf nach 54:12min auf dem 29. Platz ins Ziel, während Olaf Dickmajer mit einer Zeit von 65:06 auf dem 93. Platz landete.
 
Der nächste Lauf findet am kommenden Samstag statt, bei dem wir neben drei Marathonläufern und zwei Marathon-Staffeln als stark besetzter Trupp auflaufen werden.
 
Sportlicher Gruß, Steinkamp!
 
frolaf sieger

 

Lauftreff

Jugendfußball 2017/18

19. Juni 2017
Kommentare deaktiviert

Mittlerweile haben alle unsere Mannschaften im Jugendfußball ihre letzten Turniere gespielt und die Saison ist nun für alle beendet. Nach einer kleinen Pause für die vielen Fußballer geht es dann bald schon in die neue Saison. In der Serie 2017/18 werden wir folgende Mannschaften im Jugendbereich melden:

1x A Jugend

2x B Jugend

2x C Jugend

2x D Jugend

3x E Jugend

2x F Jugend

3x G Jugend (3.G noch nicht im Spielbetrieb)

Im Jugendbereich sind wir also wieder sehr gut besetzt. Um den Jungs auch ein optimales Training gewährleisten zu können, werden noch Trainer, Co-Trainer oder Betreuer gesucht! Bei wem also Interesse besteht eine Jugendmannschaft zu unterstützen, der melde sich bitte bei den verantwortlichen Personen.

Die Trainingszeiten und die jeweiligen Trainer der Mannschaften werden rechtzeitig auf der Homepage bekannt gegeben.

Während bei den Jungs jetzt die Pause beginnt, stehen die Herrenmannschaften schon in den Startlöchern für die Vorbereitung. Trainingsbeginn unser 1. Herren ist am 01.07.

Fussball

Glückwünsche!

19. Juni 2017
Kommentare deaktiviert

Am vergangenen Wochenende machten viele OSV-Sportler durch ihre hervorragenden Leistungen überregional auf sich aufmerksam.

Herzlichen Glückwunsch an Luc Ihorst zur deutschen B-Jugend Vizemeisterschaft im Fußball. Der für den SV Werder Bremen aktive Dümmerlohausener unterlag im Finale in München dem FC Bayern mit 0:2. Der Ex – OSV´er spielte die kompletten 80 Minuten durch. Die Bremer sind in der Nordstaffel mit nur 3 abgegebenen Punkten souverän erster geworden und schalteten im Halbfinale die B-Jugend von Borussia Dortmund aus. Im Halbfinalrückspiel hatte Luc durch 2 Torvorlagen maßgeblichen Anteil am Finaleinzug. Leider konnte er sich dann mit seinem Team im Finale nicht für die tolle Saison belohnen. Trotzdem eine außergewöhnliche Leistung! Weiter so. Unterstützt wurde Luc sogar in München von 21 Osterfeinern, die die lange Reise auf sich nahmen um ihn zu anzufeuern.

IMG-20170619-WA0002[1] IMG-20170619-WA0000[1] IMG-20170619-WA0001[1]

Auch unser Lauftreff war am Wochenende mal wieder erfolgreich unterwegs! Der Volksbanken-Laufcup ging zu Ende und unsere Läufer erzielten bei der Serie aus mehreren Läufen im Kreis Vechta hervorragende Platzierungen. Vorstandsmitglied Dawid Wadulla wurde in der Gesamtwertung bei den Männern 10. Ein Super Ergebnis! Noch erfolgreicher waren die Frauen des Lauftreffs. Erika Meyer erreichte den 3. Platz in der Gesamtwertung und auch die beste Läuferin im Kreis Vechta kommt aus unseren Reihen. Tine Nienaber schaffte es auf Platz 1 der Gesamtwertung zu laufen! Somit sind 2 Läuferinnen vom SWO auf dem Podium beim Volksbanken-Laufcup. Stark!

Auch unsere Fußball E-Jugend war mal wieder glänzend unterwegs. Die von Christian Olberding und Lukas Harpenau gecoachte Kreismeistermannschaft bestritt den 2-tägigen LVM-Cup in Goldenstedt. Sie schafften es in 10(!!) Spielen ohne Gegentor zu bleiben und preschten somit natürlich bis ins Finale vor. Auf dem Weg dorthin schalteten sie zum Beispiel auch den OM-Cup Sieger aus Bethen aus. Leider schafften es die Jungs dann im Finale auch nicht selbst ein Tor zu erzielen und so ging es ins Neunmeterschießen. Dort unterlagen sie dann dem FC Hude und holten den starken zweiten Platz bei einem gut besetzten Turnier. Glückwunsch Jungs, macht weiter so!

Fussball, Lauftreff

Visbeker Missionslauf

14. Juni 2017
Kommentare deaktiviert

11 Osterfeiner Läufer machten sich am vergangenen Samstag auf den Weg nach Visbek, zum letzten Wertungslauf des Volksbanken Laufcup´s. Für unsere Tine hieß es, ordentlich Gas geben um Ihre gute Platzierung nicht noch zu verlieren , ausgerechnet am Tag zuvor standen die Hochzeitsbitter vor der Tür und verließen uns erst spät in der Nacht.

Bei bestem Laufwetter fiel für insgesamt 36 Halbmarathoni´s um 16:30 Uhr der Startschuß, die restlichen Läufer, 10,6 und 5,6 km, durften eine halbe Stunde bzw. eine Stunde später am wunderschönen Park loslaufen. Danach gab es noch die Staffelläufe sowie die Schülerläufe. Die anspruchsvolle Strecke war ausreichend beschildert und mit 3 Versorgungsstationen auf dem 10 kilometerlangen Rundkurs optimal dem Wetter angepasst. Lediglich die Kohlensäure im Wasser stieß dem einen oder anderen Läufer bitter im Magen auf. Obwohl Tine nicht 100%-ig Fit in den Wettkampf gestartet ist konnte Sie die 21,1 km als zweitplatzierte beenden und Ihren Geldpreis, in gemütlicher Runde, beim abschließenden Getränk an der Theke lassen. Ist ja schließlich alles für einen guten Zweck.

 

Am Samstag 17.06. geht´s für uns zum 7. Wertungslauf des Sparkassencup, eine weitere Laufserie an dem unser Lauftreff zahlreich vertreten ist. Am Samstag 24.06. wartet dann ein weiteres Highlight der Saison, der Hasetal-Marathon in Löningen an dem wir mit 2 Staffeln und sogar 3 Läufern auf der Marathondistanz teilnehmen.

 

Ergebnisse und Bilder im Überblick:

21,1 km Damen

Tine Nienaber            01:47 h            Platz 2

Erika Hermes             01:54 h            Platz 4

 

21,1 km Herren

Dawid Wadulla           01:34 h            Platz 6

Theo Mönnich            01:55 h            Platz 22

Olaf Dickmajer           01:57 h            Platz 24

 

10,6 km Damen

Marina Freking          01:01 h            Platz 16

Karola Böckerstette   01:07 h            Platz 20

 

5,6 Herren

Franz Steinkamp         25:00 m          Platz 8

Frank Zerhusen          29:37 m          Platz 22

Jannik Steinkamp       33:04 m          Platz 27

Dennis Steinkamp      34:48 m          Platz 29

IMG-20170610-WA0002 IMG-20170610-WA0003 IMG-20170610-WA0004

Lauftreff

OM Cup 2017 für alle ein Highlight

13. Juni 2017
Kommentare deaktiviert

Beim OM Cup 2017 in Höltinghausen startete unser Verein mit 3 E Jugend Teams. Am Freitag begann alles wie gewohnt mit dem Aufbau unserer Zeltstadt.Dazu hatten sich einige freiwillige Eltern in Osterfeine eingetroffen. Zusammen wurde in Kürze eine kleine OSV-Stadt errichtet.

Am Samstagmorgen trafen sich alle Mannschaften gemeinsam um in Richtung Höltinghausen aufzubrechen. Dort musste zu erst das Nachtlager aller Spieler und Trainer errichtet werden. Pünktlich zum Ausmarsch aller Mannschaften waren alle Aufgaben erledigt. Der Einmarsch aller Mannschaften in das Stadion von Höltinghausen wurde schnell zu einem Gänsehauterlebnis für uns.

Ab 14°° Uhr begannen nun endlich die Spiele.

Unsere I E Jugend war für alle anderen Teams natürlich die Mannschaft die Man schlagen wollte. Als amtierender Kreismeister war das für unsere Jungs nicht so leicht. Dass die Spiele bei einem OM Cup anders verlaufen wie die Punktspiele in der Serie musste unsere Mannschaft schnell merken.

Zum Ende der Vorrunde reichte es aber für einen sehr guten 5. Platz in einer sehr starken Gruppe.

Unsere II E Jugend, als Neuling dabei, hatte bis zum letzten Spiel sehr gute Chancen um den Einzug in das Halbfinale .

Die Konstellation war klar, ein Sieg musste gegen Brockdorf I  her. Leider konnte man sich gegen den älteren Jahrgang von Brockdorf I E  nicht durchsetzten und verlor knapp mit 1-0. Ein Gegentor in 7 Spielen reichte leider am Ende um auszuscheiden.

Trauer, Tränen aber auch neuer Mut für den OM Cup 2018 wurde schnell gefunden. Die dritte E Jugend  machte ihre Sache ebenfalls in Anbetracht des kleinen Kaders sehr gut.

Die ein oder andere Schiedsrichterentscheidung konnte nicht immer geteilt werden, was aber in Anbetracht der Ergebnisse auch normal ist.

Es gab Siege, Niederlagen, Unentscheiden…Alles in allem aber eine gute Vorrunde. Abschließend muss man sagen, der OM Cup 2017 hat das gehalten was er im Vorfeld versprach. Tolle Spiele, gute Organisation seitens Höltinghausen, bestes Wetter…….das macht Lust auf mehr in Lutten 2018.

Stellv. für die E-Jugend Trainer möchte ich mich für die tolle Unterstützung, Anfeuerungen, Spenden und bei den Eltern bedanken. Danke recht herzlich dafür….

Zwei Personen möchte ich aber besonders Danke sagen. Zum einen Daniel Kramer der Mann der uns die Zelte organisiert und gebracht und aufgebaut hat. Danke

Zum anderen bei unserem Trainer der I E Jugend Christian Olberding, danke für deinen super tollen Einsatz und Organisation und die klare Ansprache für alle E Jugend Teams. Das war Klasse.

PS: Was wäre eine Mannschaft ohne einen super Verein, nichts …..

Danke an den Verein SW Osterfeine,schön das euch allen die Jugend soviel wert ist.

Gr

HL

 

Ergebnisse und Bilder: Mehr…

Fussball

Dammer Pfingstlauf

9. Juni 2017
Kommentare deaktiviert

Es gehört mittlerweile schon zum guten Ton das wir unsere Nachbarn aus Damme bei Ihren zahlreichen Laufveranstaltungen besuchen und uns mit einer starken Truppe dort präsentieren. Bei dem diesjährigen Jubiläums-Pfingstlauf um den Bergsee liefen wir mit 10 Osterfeiner Läufern, darunter 3 Kids, auf. Der Pfingstlauf wird von Heinrich Decker und dem OSC Damme organisiert und findet traditionell am Freitag vor dem langen Pfingstwochenende statt. Ein schöner, von allen Wertungen bewusst ausgeschlossener Lauf ohne jeglichen Wettkampfgedanken. Hier steht vor allem  der Spaß und das miteinander im Vordergrund, deshalb wird der Lauf auch zunehmend beliebter was man an den jährlich steigenden Teilnehmerzahlen sehen kann. Angeboten wurden 2 unterschiedlich lange Strecken, die sogenannte OSC-Runde mit 9,2 km, hier nahmen die meisten Läufer teil, sowie die kleinere Runde mit 2,7 km die direkt am Bergsee entlang geht. Zum Abschluss des Laufs konnte man mit seinen „Artgenossen“ bei lecker gegrillten Würstchen und diversen Getränken das Wochenende einläuten und in gemütlicher Runde ein wenig schnacken.

Als nächstes geht’s für uns zum letzten Volksbanken-Werungslauf der aktuellen Serie nach Visbek.

Zeiten im Überblick

Jedermannlauf 2,7 km

Marie Sandscheper                 13:48 min.

Jannik Steinkamp                   13:50 min.

Linn Kümper                          14:14 min.

Hauptlauf 9,2 km

Dawid Wadulla                      38:28 min.

Matthias Haverbeck               39:03 min.

Tine Nienaber                         46:06 min.

Erika Meyer                           46:06 min.

Nils Rolfsen                           48:00 min.

Marco-Hoschi-Middendorf   48:30 min.

Olaf Dickmajer                      52:29 min.

Bis dann

Euer Lauftreff

 

Lauftreff

Sportliches in Kürze!!

6. Juni 2017
Kommentare deaktiviert

Das erste Vorbereitungsspiel absolviert unsere I-Herrenmannschaft am Freitag, den 07.07.2017 auf der Sportwerbewoche in Vörden gegen den Oberligisten TUS Bersenbrück. Schon mal vormerken!

Exakt 50: Genau 50 Spieler hat unsere II-Herrenmannschaft in der abgelaufenen Spielserie  in der 1. Kreisklasse eingesetzt. Sicherlich liegt diese Zahl viel zu hoch, wobei viele Faktoren ursächlich für diese Zahl sind.

Zum Vergleich:

Unsere E-I-Jugend kam in der ganzen Serie mit 10 Spielern aus und wurde auch noch Kreismeister. Bei diesen Jungs hat sicherlich kein Spieler wegen einem Kindergeburtstag gefehlt. Hier können sie als Vorbild für unsere erwachsenen Fußballer dienen.

Abgemeldet: Der BSV Rehden hat zum Ende der Bezirksligasaison seine II-Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet.

Abgestiegen: Nach gefühlt ewiger Zugehörigkeit zum Bezirksfußball stieg in dieser Saison die Mannschaft von BW Merzen in die Kreisliga ab.

Glückwunsch: Den Aufstieg in die Oberliga schaffte in diesen Tagen der TUS Sulingen. Der Sportverein SW Osterfeine gratuliert recht herzlich zum Aufstieg und zum Pokalsieg, spielten doch mehrere Teammitglieder im Winter beim Kösters-Cup bei Turniersieger Allstarteam mit.

OM-Cup: Am kommenden Wochenende fahren unsere Jungs aus dem E-Jugendjahrgang zum OM-Cup in Höltinghausen. Wer Zeit und Lust kann sich unsere Jungs anschauen und unserem OM-Cupausrichternachfolger einen Besuch abstatten.

 

Fussball

Gute Beteiligung bei Platzsanierung!

6. Juni 2017
Kommentare deaktiviert

Über 15 Fußballer waren am Samstag zum Arbeitseinsatz der Fußballer zwecks Sanierung der Rasenplätze beim Sportplatz in Osterfeine angetreten. So konnten die letzten Schäden vom OM-Cup, von der vergangenen Spielserie und vom Osterfeiner Schützenfest beseitigt werden. Bewaffnet mit Radlader, Trecker, Schüppen, Harken, 10 Tonnen Mutterboden, Stachelwalze, Grassamen und Kunstdünger wurden unendlich viele Platzlöcher ausgeglichen. Erschienen waren fast ausschließlich Fußballer, die technisch versiert sind und für Ihr Spiel einen guten Rasenteppich brauchen. Fast gar nicht angetreten war die grätschende Fußballerzunft, obwohl doch gerade diese Spieler für die Löcher im Rasen verantwortlich zeichneten. Doch ein guter Rasen ist sicherlich auch Gift für Spieler  aus der Bodenkampfabteilung.

Besonders die verantwortungsbewussten Spieler der Zweiten mit Trainer Seppl Ripke an der Spitze unternahmen alles Mögliche, um Breiti in der kommenden Serie keine Ausreden mehr für seinen Torabschluss zu liefern.

Danke allen Helfern für Euer Engagement.

IMG_1399

 

Sonstiges