1. Damen sorgt für unnötige Spannung – 25:24 gegen Steinfeld

11. Dezember 2017
Kommentare deaktiviert

Am vergangenen Samstag hatten wir die Damen aus Steinfeld zu Gast, die mit der Empfehlung von erst 6 Minuspunkten angereist waren. Diese Tatsache, und dass es sich um ein Derby handelte, merkte man dem Spiel auf unserer Seite über weite Strecken des Spiels an.

 Die schnelle 2-Toreführung der Gäste konnten wir ebenso schnell in ein 4:2 für uns umwandeln. Eigentlich hätten wir diesen Lauf mitnehmen müssen, konnten uns aber erst kurz vor der Pause von 9:8 auf 14:9 absetzen.

In der Pause waren wir uns eigentlich sicher, das Spiel nun fest in der Hand zu haben. Gleichwohl galt die Maxime, nun nicht zu fahrlässig zu werden. Denn die Falken aus Steinfeld sind bekannt dafür, zu keiner Phase des Spiels aufzustecken. So robbte sich der Gegner Tor um Tor wieder heran (17:15), ehe wir wieder am Zuge waren (21:16). Warum nach dieser Phase, in der 45. Minute, das Spiel beinahe noch einmal kippte und wir Steinfeld bis auf 25:24 heranließen, werden wir mal in aller Ruhe aufarbeiten. Eine starke Leistung lieferten diesmal Lena Wiehebrink im Angriff, sowie Franzi Maue in der Deckung ab.

Das war ganz sicher nicht unser bestes Spiel, aber auch solche Spiele wollen erst einmal gewonnen werden. Die Punkte 17 und 18 sichern uns nun über die Feiertage den 2. Tabellenplatz, punktgleich mit dem Spitzenreiter Barnstorf/Diepholz.

Nun sind wir für ein paar Wochen spielfrei und können die Zeit nutzen, die kleineren und größeren Wehwehchen auszukurieren…was auch höchste Zeit wird. Weiter geht es für uns dann am 06.01.2018 (18.30 Uhr) mit einem Heimspiel gegen Frisia Goldenstedt. Bis dahin wünschen wir Euch allen eine schöne Adventszeit, ein paar tolle Weihnachtstage und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 Und danach sehen wir uns wieder in der Halle!!!

Lena Wiehebrink

Handball

D-Jugendteams mit Erfolg in Endrunden!!

11. Dezember 2017
Kommentare deaktiviert

Mit tollen Erfolgen beendeten unsere D-Jugendteams die diesjährige Hallensaison. In der Doppelrunde zur Qualifikation für die jeweiligen Endrunden konnten sich 3 D-Jugendteams erfolgreich behaupten.

In der Leistungsklasse I belegte unsere I-D-Jugend in der Qualifikation Platz II und startete in der Gruppe der besten 7 Jugendteams des Kreises Vechta. Allein die Qualifikation war schon ein toller Erfolg für die Jungs von Trainer Christian Olberding, sind doch fast alle Spieler noch im jüngeren Jahrgang. In der Endrunde belegte die Mannschaft in Osterfeine am Samstag mit 2 schönen Siegen gegen Rechterfeld/Goldenstedt und RW Damme am Ende einen ausgezeichneten 5. Platz.

Am Sonntagmorgen ging es für Trainer Christian Olberding dann in die nächste Endrunde. In der Leistungsklasse II belegte die 2.Mannschaft in der Endrundengruppe I einen tollen 2. Platz. Trainer Christian Olberding war an den letzten 3 Wochenenden jeweils mit 2 Mannschaften unterwegs. Samstag und Sonntag hieß es 3 Wochen hintereinander Hallenfußball von morgens 8.00 bis ca 13.30 Uhr, aber durch Christians Einsatz konnten alle Spieler der I D-Jugend an der Hallenkreismeisterschaft teilnehmen.

Den D-Jugenderfolg rundete am Sonntag dann die III-D-Jugend ab. In der Endrunde II der Leistungsklasse III belegte die dritte D von Trainer Jens Lapke und Robert Decker den 1.Platz. Den Trainern und den Jungs ein großes Kompliment für den Erfolg.

Fussball

Kösters-Cup findet am 30.12.2017 statt.

11. Dezember 2017
Kommentare deaktiviert

Nach der erfolgreichen Premiere im Dezember 2016 findet der zur Erinnerung an unseren langjährigen Ehrenvorsitzenden Josef Fangmann ins Leben gerufene Kösters-Cup am 30.12.2017 in der Sporthalle von SW Osterfeine seine Fortsetzung. Mit erneut 8 attraktiven Mannschaften erfolgt um 18.30 der Anpfiff in der vereinseigenen OSV-Sporthalle. Teilnehmende Mannschaften sind:

TV Dinklage, RW Damme, Werder Bremen Futsal, ATSV Scharmbeckstotel, TSV Wetschen, TUS Dielingen, SW Osterfeine und der Titelverteidiger vom All-Star Team.

Alle Fußballinteressierten sollten sich diesen Termin schon mal vormerken. Nähere Informationen wie der Spielplan und das Rahmenprogramm folgen rechtzeitig.

Fussball

1. D-Jugend in der Endrunde

8. Dezember 2017
Kommentare deaktiviert

Am Samstagmorgen steigt um 9:00 Uhr die Endrunde der D-Jugend in unserer Sporthalle. Unter anderem dabei ist die 1. D von SWO, geleitet von Christian Olberding.

Wer attraktiven Hallen-Fußball sehen möchte, der ist herzlichst eingeladen. Auch die Jugendbetreuer sind herzlich eingeladen, unsere Jungs anzufeuern. Neben hochklassigem Fußball besteht auch die Möglichkeit im Clubraum einen Kaffee zu trinken oder Kleinigkeiten zu sich zu nehmen.

Wir sehen uns morgen!

Fussball

OV-Supercup am 22.12.2017

8. Dezember 2017
Kommentare deaktiviert

Für die Fahrt zum  OV-Supercup am 22.12.2017 im Rasta Dome, Vechta hat der Sportverein einen Bus geordert.

Nähere Einzelheiten dazu folgen in der nächsten Woche.

 

Sonstiges

Spielausfall 1. Herrenmannschaft

8. Dezember 2017
Kommentare deaktiviert

Das Spiel unserer 1. Herrenmannschaft am Sonntag in Mühlen fällt aus!!!!

 

Fussball

6. Adventslauf in Dinklage

6. Dezember 2017
Kommentare deaktiviert

Keine andere Jahreszeit lässt so viele Ausreden zu wie die Vorweihnachtszeit, Weihnachtsmärkte, Weihnachtsfeiern, Weihnachtsstress, Geschenke besorgen, Familie besuchen und und und. Doch für uns heißt es nochmal alles geben im Endspurt der Volksbanken Laufcupserie. Der Adventslauf ist der achte von Insgesamt 12 Läufen, es geht also langsam in die entscheidende Phase hinein, wer kann zum Ende noch wichtige Punkte holen? Kann unsere Vorjahressiegerin Tine Nienaber ihren Titel verteidigen? Wer sorgt für die größte Überraschung?

Vor dem Lauf sieht die Punktekonstellation für uns nicht so rosig aus, aber gerade in den Monaten Dezember bis Februar, wenn das Wetter nicht gerade zum raus gehen einlädt, kann man den einen oder anderen in der Tabelle überholen weil einige lieber zuhause bleiben als sich Sonntagmorgen bei nasskalten Temperaturen um den Gefrierpunkt die Laufschuhe zu schnüren. Dennoch steht bei all dem Wettkampfgedanke nur eins im Vordergrund:

Der Laufsport!

In diesem Jahr haben sich unsere Laufkameraden aus Dinklage etwas neues Einfallen lassen. Erstmalig und hoffentlich nicht letztmalig durften Rolli und Handbikefahrer eine 4 Kilometer lange Strecke absolvieren, die Freude stand den rund 20 Teilnehmern, selbst bei dem miesen Wetter, ins Gesicht geschrieben. Eine ganz tolle Geschichte!

Läuferisch sah es, zumindest bei einigen von uns, vor dem Adventslauf nicht allzu gut aus. Tine musste die letzten Monate immer wieder mal aufgrund von kleinen muskulären Problemen und Ihrer Asthmakrankheit pausieren, Franz hatte ein lange Phase ohne Training hinter sich, Marina steckte mitten im Theaterstress und Dawid hatte am Abend vorher nicht die beste Ausgangsposition für sich geschaffen. Hinzu kam noch das sich Zocker im Zieleinlauf verletzte und die letzten Meter gehen musste. Trotz alledem kamen alle 13 Osterfeiner Läufer durch´s Ziel und sahen sogar einen unserer Läufer auf einem guten 3. Platz auf der 5,5 km Strecke.

Am 24.12. geht´s für uns zum traditionellen Heiligabendlauf um den Dümmer, der nächste Wettkampf ist am 31.12. in Mühlen. Mehr…

Lauftreff

Spiel 1. Herren

3. Dezember 2017
Kommentare deaktiviert

Das letzte Heimspiel unserer 1. Herren Mannschaft heute gegen Lastrup findet statt! Der Anpfiff erfolgt um 14:00 Uhr. 

Wir freuen uns über viele Zuschauer.

Fussball