1. Herren: 6-Punkte-Woche????

4. September 2015
Kommentare deaktiviert

Schnell wurden die Wunden der heftigen Derby-Niederlage gegen Damme geleckt und die richtige Reaktion im darauffolgenden Auswärtsspiel in Garrel gezeigt! Über das Spiel gegen Damme wurde noch am selben Abend und in den Tagen danach bereits alles gesagt….in der momentanen Verfassung waren die Dammer eine Nummer zu groß für uns! Aber natürlich hat es sehr an uns genagt, dass wir das Spiel nicht ausgeglichener gestalten konnten bzw. dass wir uns quasi keine Torchancen herausgespielt haben! In Garrel eine deutliche Reaktion zu zeigen, war die Devise! Diesen Plan konnten wir erfolgreich umsetzen! Das Spiel war kein fußballerischer Leckerbissen, wozu der destruktive Gegner sein übriges tat, aber letztendlich wurde unser stetiger Versuch nach vorne zu spielen mit zwei späten siegbringenden Toren belohnt!

Tabellarisch haben uns die 3 Punkte zunächst einmal aus der unteren Tabellenhälfte in das Mittelfeld befördert. Nun haben wir mit dem Heimspiel gegen Barßel die Möglichkeit, die Woche zu vergolden und sie zu einer 6-Punkte-Woche zu machen! Doch wer nun einen lockeren Sieg gegen einen Aufsteiger voraussetzt, lebt in einer Traumwelt! Barßel ist in der vergangenen Saison beeindruckend durch die Kreisliga CLP marschiert und hat auch bereits in der laufenden Spielzeit beachtliche Ergebnisse erzielt. Mehr…

Fussball

Spielbericht OSV II. – Dinklage III.

4. September 2015
Kommentare deaktiviert

Mit breiter Brust nach sechs Punkten aus zwei Spielen gingen wir in das Spiel gegen eine neu zusammengestellte Dinklager Mannschaft unter Führung des ehemaligen OSV-II.-Trainers Hartmut Schreiber.

Jedoch gestaltete sich der Spielbeginn schwieriger als zuvor angenommen. Dinklage hielt gut dagegen und sämtliche OSV-Spieler kamen nur schwer in die Zweikämpfe, so dass Dinklage zu Beginn leichte Feldvorteile besaß. Dementsprechend ging Dinklage in der 19. Minute durch einen direkt verwandelten Freistoß aus 20 Metern über die Mauer hinweg nicht unverdient in Führung. Doch Osterfeine ließ sich durch diesen Rückstand nicht schocken und kam durch erhöhte Kampf- und Laufbereitschaft immer besser zum Zuge, so dass das Spiel größtenteils vor das Dinklager Tor verlagert werden konnte.

Folgerichtig fiel in der 42. Minute der verdiente Ausgleich durch ein Abstaubertor des immens fleißigen Sturmführers Giuliano Pagano alias Totti. Vorausgegangen war ein Schuss von Sturmpartner Patrick Niehues, der vom Dinklager Torwart nur kurz abgewehrt werden konnte.

Mehr…

Fussball

Sieg und Niederlage für die Dritte

4. September 2015
Kommentare deaktiviert

Mit abwechselnden Ergebnissen gestaltete unsere Dritte ihre letzten Spiele.

Gab es bei BW Lohne V einen am Ende auch verdienten 3:1 Sieg, folgte am Wochenende die doch merkliche 0:3 Heimniederlage gegen GW Mühlen. Hier zeigten uns die Mühlener ab der 1. Minute wie man in eine Begegnung zu gehen hat. Gerade deshalb war der Sieg der Gäste auch verdient. Dabei hatte Osterfeine III noch eine besondere Variante ins Spiel gebracht. Über Nacht hatte man das Aussehen von Holz komplette geändert, damit der Gegner damit überrascht werden konnte. Doch die Rasur von Steffen Wehming blieb ohne durchschlagenden Erfolg. Vielleicht machte das nun brave Gesicht von Holz unseren Gästen zu viel Mut. fehlte doch der furchterregende Bart an allen Ecken und Enden.

Beim Spiel am Samstag gegen den Tabellenzweiten Einen/Colnrade ist eine enorme Leistungssteigerung erforderlich.

Die Dritte freut sich weiterhin über jeden willigen Fußballer, der Spaß am Fußball hat. Donnerstags um 19.00 Uhr geht es immer los.

 

Die Dritte

Fussball

Liebe Leser von Schwarz-Weiß Aktuell!!

4. September 2015
Kommentare deaktiviert

Herzlich willkommen heißt der Sportverein SW Osterfeine seine Gäste aus Barssel zum Freitagabendspiel in Osterfeine. Auf Wunsch unseres heutigen Gegners wurde dieses Spiel vorgezogen und stellt somit den Auftakt des 5. Spieltages dar. Auch wenn erst einige wenige Spiele absolviert sind, sind z.Teil schon deutliche Tendenzen zu erkennen. Einige Mannschaften haben sich zu Saisonbeginn enorm verstärkt und bilden eine herausragende Spitze in der Bezirksliga. Für viele Mannschaften wird es schwer werden hier mitzuhalten.

Umso wichtiger sind für unsere Mannschaft daher Spiele gegen Mannschaften die in etwa auf Augenhöhe mit unseren Jungs sind. Daher geht der Glückwunsch an Trainer Christian Schiffbänker und seinen Jungs zum Auswärtssieg am vergangenen Wochenende in Garrel. Ein Kompliment geht auch an die Jungs für die gute Platzierung in der Fairnesstabelle.

Zu den oben angesprochenen ambitionierten Teams gehört auch der heutige Gegner aus Barssel, hat man sich doch als Aufsteiger zu Saisonbeginn extrem verstärkt und kann nun auf diverse ehemalige Oberligaspieler zurückgreifen. So wäre ein Punktgewinn für unsere Mannschaft sicherlich am Freitag ein erfolgreicher Auftakt ins Wochenende.

Spielfrei hat an diesem Wochenende unsere Reservemannschaft. Die Dritte und die Jugend sind überwiegend am Samstag aktiv und würden sich über Zuschauer

sicherlich freuen.

 

Viel Spaß beim Lesen

Fussball

Hunteburg Halbmarathon

4. September 2015
Kommentare deaktiviert

Was ein Laufwochenende….uns erwarteten am letzten Wochenende im August gleich 2 Wettbewerbe.

Am Freitag 28.08.15 fand zum achten Mal der Hunteburger Halbmarathon statt. Neben dem königlichem Wetter freute sich der Veranstalter auch über einen neuen Teilnehmerrekord. Wir reisten mit insgesamt 7 Läufern und 2 heimischen Fans ins Osnabrücker Land. Natürlich wollten wir nicht nur mit unseren Leistungen glänzen sondern auch ordentlich für unseren Dümmerlauf werben. Start war direkt an der Hunteburger Sportanlage und führte durch die 3 Ortsteile von Hunteburg, Meyerhöfen, Schwege und Welplage.

Die Strecke wurde so ausgewählt das man nach jedem Streckenabschnitt wieder zurück zur Sportanlage laufen musste und unter tosendem Applaus des Hunteburger Publikums eine Stadionrunde absolviert hat um dann entweder weiter durch den nächsten Ortsteil zu laufen oder den nächsten Läufer seiner Staffel los zu schicken. Unterschiedliche Distanzen auf den verschiedenen Abschnitten haben diesen Lauf, vor allem für die Staffel, ein Stück weit individuell gestaltet. Somit konnte jeder aus einer 3-köpfigen Staffel seine „eigene Distanz“ aus 8,6 km, 6,6 km oder 5,9 km wählen. Was unseren Läufern perfekt in die Karten gespielt hat, da man nach einer kurzen Regeneration, am Sonntag schon beim Goldenstedter Moormararthon an den Start ging.

Mehr…

Lauftreff

Infoveranstaltung: Ausbildungsmöglichkeiten bei der Polizei

4. September 2015
Kommentare deaktiviert

Am Sonntag, den 06. September 2015 hält David Tabeling  um 15.00 Uhr  einen Vortrag über “das Studium bei der Polizei und berufliche Perspektiven im öffentlichen Dienst”.

Der Vortrag findet im Clubraum statt.

Interessierte können sich bis heute Nachmittag, 17.00 Uhr bei Kerstin Lübbehusen (Mobil: 0151/64503305) melden.

 

 

Sonstiges

Goldenstedter Moorlauf am 30.08.2015

3. September 2015
Kommentare deaktiviert

Am Sonntag fand der diesjährige Moormarathon statt. Bei Donner, Blitz, Gewitter und Sturm machten sich neun motivierte Läufer aus Osterfeine auf dem Weg dorthin. Der Start wurde aufgrund der schlechten Wetterbedingungen zeitlich nach hinten verschoben, in der Hoffnung nicht bereits nach fünf Minuten komplett durchnässt zu werden.

Während wir noch in den Startlöchern verharrten, hatte unser Junior-Star Jannik den Schülerlauf über 3 km bereits trotz der erschwerten Bedingungen bravorös gemeistert und sich den 2. Platz gesichert.

Alle restlichen Osterfeiner Läufer entschieden sich für die Strecke über 9 km und der Lauf glich einem Weitsprungwettbewerb, da man permanent den Schlaglöchern im Moor ausweichen musste.

Herzlich begrüßen möchten wir an dieser Stelle auch unser neues Mitglied Erika Hermes, die vom Lauftreff Visbek nun zu uns gewechselt ist und Fränzi schon Angst und Bange wird, wenn er sie im Windschatten hat.

Abschließend lässt sich sagen, dass es eine ganz schön schlammige Angelegenheit war. Wir können jedoch alle gut mit unseren Ergebnissen zufrieden sein. Die Osterfeiner Wetterverhältnisse haben uns vermutlich gepusht.

Das nächste Laufevent ist am 12.09.2015: Diepholzer Stadtlauf

Mehr…

Lauftreff

Ferienbetreuung in den Herbstferien

3. September 2015
Kommentare deaktiviert

Der OSV bietet vom 26.10.-30.10.2015 eine Ferienbetreuung

für Kinder von 6-12 Jahren in der Zeit von 09:00-16:00 Uhr an. Für

berufstätige Eltern ist bereits eine Betreuung ab 08:00 Uhr möglich.

Weitere Details folgen.

Sonstiges