Handball ROLF 2017/18

18. April 2018
Kommentare deaktiviert für Handball ROLF 2017/18
Hallo Sportfreunde !
Mit einem kleinen Kader   ( 7 Feldspielerinnen , 2 TW )   bestritt unsere 2. Damenmannschaft ihr 17. Punktspiel   in der Regionsoberliga bei der HSG Diepholz/ Barnstorf II   am sonnigen  Kommunion – Sonntag ( 15.4.18 )   und mußte eine 30-11 ( 15-5 ) Niederlage und zwei verletzte Spielerinnen ( Anne Gronemeyer , Mandy Koplin )  verdauen . Die  Reserve der HSG liebäugelt noch mit einem Ticket für die neuzuschaffende Regionsoberliga  und bot gleich 9 U-21 Spielerinnen  in dem 14 er Kader auf ( hier zeichneten sich Marie Müller und  Kim Klostermann mit zentimetergenauen Würfen aus ) um  für dieses Match aus dem vollen zu schöpfen . Somit waren die personellen Verhältnisse schon vor dem Anwurf geklärt und die spielerischen Leistungen offenbarten sich während  der Begegnung.
Durch diesen doppelten Punktverlust festigt SW Osterfeine II    (  Tore :  Ulrike wielenberg ( 3) , Rebecca Winter (2 ) , Mandy Koplin ( 2) , Anne Gronemeyer  ( 2) , Sharina Riesenbeck und Lisa Meyer )   den 11 . Tabellenplatz in dieser Spielklasse die für uns zu stark ist .   Im nächsten Heimspiel am Samstag ( 21. April 2018 ,  16 Uhr Anwurf )  werden wir trotzdem unser bestes  gegen den Tabellenfünften SV Holdorf II geben .
                                                             mit sportlichem Gruß die  Handballdamen

Handball

Thüle triumphiert trotz SWO-Traumtor

17. April 2018
Kommentare deaktiviert für Thüle triumphiert trotz SWO-Traumtor

Christian Schiffbänker bleibt Spielertrainer bei SWO!!

16. April 2018
Kommentare deaktiviert für Christian Schiffbänker bleibt Spielertrainer bei SWO!!

Der Sportverein SW Osterfeine freut sich außerordentlich über die Fortsetzung der bisherigen tollen Zusammenarbeit mit seinem Spielertrainer Christian Schiffbänker. Schiffi geht somit in sein 4. Jahr als Verantwortlicher für unsere Bezirksligamannschaft.

Da Schiffi aus beruflichen Gründen nicht mehr den bisherigen Zeitaufwand betreiben kann, erhält er neben der bewährten Unterstützung von B-Lizenztrainer Thorsten Dünnemann ab dem 1.7.2018 weitere Hilfe von Jens Buddecke. Jens ist 28 Jahre und kann nach einer schweren Sportverletzung nicht mehr aktiv dem runden Leder hinterherlaufen. Seine letzte sportliche Station war der SV Rödinghausen in der Regionalliga West. Vorher spielte Jens u.a. bei den Amateuren vom VFL Osnabrück und beim BSV Rehden. Der Sportverein SW Osterfeine freut sich über die Zusage von Jens unseren Jungs zusammen mit Schiffi und Thorsten auf dem Weg der Etablierung in der Bezirksliga behilflich zu sein. Unsere Trainer werden sich in der kommenden Serie mit Nachdruck besonders um unsere nachrückenden jungen Fußballer kümmern, damit unser Verein auch zukünftig in der Bezirksliga dabei sein kann. Eine schwere Aufgabe wartet auf die Trainer und unsere Spieler. Diese Aufgabe kann nur geschafft werden, wenn auch im neuen Jahr alle Beteiligten mit Engagement, Zuverlässigkeit und Teamgeist an ihre sportliche Aufgabe herangehen. Hierbei wünschen wir allen Beteiligten viel Spaß und Erfolg.

Fussball

Handball I. E-Jugend ist Kreismeister

16. April 2018
Kommentare deaktiviert für Handball I. E-Jugend ist Kreismeister

Unsere Handball E-Jugend hat sich den Meistertitel in der Kreisliga des Bezirks Vechta / Cloppenburg / Diepholz geholt. Vor ein paar Wochen haben wir noch berichtet, das ein Finale gegen den BV Garrel stattfinden sollte, da beide Vereine mit 2 Minuspunkten punktgleich an der Tabellenführung waren.Der Staffelleiter hat seine ursprüngliche Idee nun aber widerrufen, und daher zählt das Torverhältnis. Dieses ist bei unseren jungen Mädels klar besser als beim Konkurrenten, und somit geht der Meistertitel nach Osterfeine. Eine ganz tolle Leistung der Mädels von Jutta Hillmann.

Die Siegerehrung findet am Samstag, den 05. Mai 2018 in der Halbzeitpause des letzten Spiels unserer 1. Damenmannschaft in unserer Sporthalle statt.

Am gestrigen Sonntag fand dann noch das Abschlussturnier aller E-Jugendmannschaften in den Sporthallen in Lohne und Mühlen statt. Auch hier konnte unsere I. E-Jugend den ersten Platz belegen. Man siegte gegen die Mannschaften von BW Lohne, SFN Vechta und die SG Wetschen/Wagenfeld. Nur das erste Spiel wurde gegen RW Damme verloren, aber zum Glück reichte es noch zum Turniersieg. Auch unsere II. E-Jugend nahm an dem Turnier teil, und belegte in ihrer Gruppe einen hervorragenden 2. Platz.

Das Turnier war ein schöner Abschluss zum Ende der Saison, nun haben wir bis September genügend Zeit, um uns auf die neue Saison vorzubereiten.

Handball

1. D-Jugend verbringt Wochenende in Barsinghausen

16. April 2018
Kommentare deaktiviert für 1. D-Jugend verbringt Wochenende in Barsinghausen

Vom 13. -15.04.2018 war unsere Jugendfußballmannschaft der 1. D-Jugend mit  15 Spielern und 4 Betreuern Gast des Niedersächsischen Fußballverbandes in der Sportschule in Barsinghausen. Neben diversen praktischen und theoretischen Trainingseinheiten stand der Spaß und Teambuildingmaßnahmen im Fokus der Veranstaltung. Es wurde gebowlt, geschwommen, Tischtennis und Tischkicker gespielt.

Ein besonderes Highlight war das Fußballturnier am Samstagnachmittag gegen die Niedersachsen-Mädchenauswahl der Jahrgänge 2006 und 2007. Hier konnte unsere D-Jugend zwei 3:0 Siege und ein 0:0 unentschieden erzielen und dadurch den Turniersieg erringen. Für die Mannschaft war das eine schöne Erfahrung.

Ganz herzlich möchten sich die Spieler, Betreuer und Eltern bei SWO für die großzügige Finanzierung der Veranstaltung bedanken.

Fussball

OSV-News, Neues, Infos!!!

16. April 2018
Kommentare deaktiviert für OSV-News, Neues, Infos!!!

Glückwunsch an unsere Handballdamen! Das schwere Auswärtsspiel in Bohmte wurde Samstag gewonnen und die Mannschaft geht somit als Tabellenführer in die letzten 3 schweren Spieltage. Viel Glück!!

Vielen Dank an alle Fußballer, die an diesem Wochenende in unseren Fußballherrenmannschaften ausgeholfen haben. Allen 4 Mannschaften fehlten am Wochenende über 40 !!! Spieler aus ihren Kadern!!! Mit viel Arbeit am Wochenende konnten die Mannschaften am Sonntag dann doch noch überall auflaufen. Großes Verletzungspech brachte die Teams in die Bredouille aber leider auch Absagen, die nicht immer mit dem Teamgedanken vereinbar waren. Daher an alle Mannschaften: Fußball ist ein Mannschaftssport!!!

Gute Besserung: Wie angedeutet hatten in letzter Zeit eine Vielzahl unserer Sportler großes Verletzungspech, daher u.a. gute Besserung an Maxi Stärk ( OP-Leiste), Steffen Kreymborg ( Zehenbruch), Hannes Rohe ( Knie), Philipp Schockemöhle, Alex Beiderhake, Christian Meyer( Bänderriss), Freddy Meyer, Julian Heye( Bänderriss), Rene Lampe ( Schulter), Julius Horstmann( Bänderriss), Thomas Witte( Knie), Jan-Bernd Igelmann, Thomas Kolbeck ( Bruch Handgelenk), Steffen Ripke ( Knie) und Christian Wehri ( Bänderriss) sowie unsere Langzeitverletzten Philipp Rusche und Christian Harpenau. Mehr…

Sonstiges

I. Damenmannschaft holt in Bohmte wichtige Punkte – 32:28

16. April 2018
Kommentare deaktiviert für I. Damenmannschaft holt in Bohmte wichtige Punkte – 32:28

In einer von beiden Seiten fair geführten und guten Partie durften wir am Ende als Sieger vom Platz gehen und haben dabei zwei ganz wichtige Auswärtspunkte im Kampf um den Aufstieg eingefahren.

Bohmte hatte zuletzt acht Spiele in Serie gewonnen und gilt als heimstarkes Team, was uns mehr als Warnung genug war. Vor allem galt es, Haupttorschützin Vanessa Kleinfeld irgendwie in den Griff zu bekommen. Das gelang uns in der ersten Hälfte auch sehr gut, sodass die aktuell führende der Torschützenliste aus dem Feld nur einmal treffen konnte (dazu zweimal vom Punkt). Bohmte hat allerdings noch reichlich andere Spielerinnen, die einen ordentlichen Handball spielen können. So entwickelte sich in Halbzeit eins eine spannende und ausgeglichene Begegnung, in der die Heimmannschaft mit 3:1, 11:9 und 12:10 mehrmals Führungen für sich verbuchen konnte. Eine Auszeit von uns nutzte unser Team dann anschließend, um das Heft in die Hand zu bekommen und erzielte sechs Treffer in Serie. Die Pausenführung von 17:14 war knapp, machte aber Mut für den zweiten Abschnitt. Mehr…

Handball

FSJ-Seminare

13. April 2018
Kommentare deaktiviert für FSJ-Seminare

Arne ist von Montag, den 16.04, bis Freitag, den 27.04. nicht in der Geschäftsstelle oder auf dem Sportplatz anzutreffen.

Während der Zeit ist Arne nur über WhatsApp zu erreichen ( 01573 71 70 453).

 

Sonstiges